[Metal]Strydegor
Strydegor

2007 in Hagenow gegründet, steht STRYDEGOR für eindeutigen, melodischen Death-Metal mit eigenen Niederschriften aus nordischen Sagen und Mythen.

Nach der Veröffentlichung zweier Demo-CDs im Jahre 2008 folgen 2009 das Debüt-Album „Back on Ancient Traces“ sowie 2012 der epische Nachfolger „In the Shadow of Remembrance“, welche in der Metal-Szene großen Anklang finden. So schaffen es STRYDEGOR in den Jahren nach der Gründung, über die Grenzen ihrer Heimatstadt viele Konzerte zu absolvieren, darunter Auftritte auf dem Barther Metal Open Air, dem Metalfest in Dessau, sowie viele Konzerte mit Szenegrößen in Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden.

2014 folgte dann das dritte Album "Enraged", welches weltweit über 7hard vertrieben wird.

Für 2016 planen die Männer aus Norddeutschland die Veröffentlichung eines vierten Albums, sowie Konzerttouren durch Clubs und auf Festivals in Europa.

STRYDEGOR bringen der Metal Szene mit ihrer Mischung aus brachialem Death Metal und nordischem Black Metal, sowie der Verwendung akustischer Akzente einen frischen Wind entgegen.